Schützen Sie Ihren Hund mit dem QR-tag von Scanit24

Durch das einzigartige Scan System von Scanit24 werden Sie sofort nach einem Scan des Anhängers über den Aufenthaltsort Ihres Hundes informiert. Zudem werden dem Finder die von Ihnen angegebenen Daten z.B Telefonnummer direkt auf dem Handy angezeigt.

Mit drei einfachen Schritten schützen Sie Ihren Hund !

QR Code Anhänger am zu schützenden Haustier befestigen.

ID Nummer auf der Website www.scanit24.com eingeben und die Registrierung der persönlichen Daten vornehmen.

Die spezifischen Daten des Haustieres erfassen.

QR-tag bestellen

 

Koffer Anhänger
Für das Tier
Lizenz Kaufen

Mit einem QR Code Anhänger von Scanit24 erhöhen Sie die Möglichkeit, Ihren weggelaufenen Hund zurück zu bekommen um ein Vielfaches.
Mit einem QR Code Anhänger von Scanit24 markieren Sie Ihr Haustier anonym. Allein unser QR Code Anhänger genügt, um Ihren Hund in Not eindeutig zu identifizieren.
Scanit24 ist der derzeit einzige Dienst, der den Besitzer eines Haustieres per Mail informiert, sobald das Haustier von einem Finder gescannt wurde.
Scanit24 ist derzeit die einzige Plattform, die dem Besitzer per Mail die Zeit und den Ort mitteilt, an dem das Haustier gescannt wurde.

 

DHL_Express


paypal_logo_0

Nur einen kurzen Augenblick nicht aufgepasst, und schon ist es passiert: Plötzlich ist der Hund weggelaufen und kommt auch durch wiederholte Rufe und Pfiffe nicht mehr zurück. Sei es ein läufiger Rüde, der seinem natürlichen Fortpflanzungsinstinkt folgt oder ein kleiner Welpe, der sich bei einem Feuerwerk erschrickt und in seiner Panik das Weite sucht: Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein ansonsten braver und unauffälliger Hund seinem Besitzer abhandenkommen kann.

Schnell wird die Umgebung abgesucht, es wird an den Lieblingsplätzen Nachschau gehalten und per Telefon werden alle Freunde, Bekannten und Nachbarn informiert – doch ihr vierbeiniger Freund bleibt verschwunden.

Jeder Hundebesitzer kann sich vorstellen, wie tief der Schreck in so einer Situation sitzt. Es bleibt noch die leise Hoffnung, dass es sich vielleicht nur um einen kurzen Streifzug handelt und dass das vermisste Tier nach einiger Zeit von selbst den Weg zurück findet.  Doch leider ist das in der Realität nicht immer der Fall – die verzweifelten Hilferufe zahlloser Hundehalter, die Tag für Tag in den Polizeidienststellen und Tierheimen des Landes eingehen, beweisen das. Allein in Deutschland sind im vergangenen Jahr tausende Hunde weggelaufen und nicht wieder zurückgekommen. Obwohl die Halter in den meisten Fällen frei von Schuld sind – schließlich hat auch ein Hund seinen eigenen Willen – bleiben doch immer Selbstvorwürfe und ein schlechtes Gewissen; ganz zu schweigen von weinenden Kindern, denen man erklären muss, dass ihr geliebter Spielgefährte vielleicht nie mehr nachhause kommt.

Die Verzweiflung der Besitzer ist schon groß genug, doch wie ergeht es dabei dem unmittelbar Betroffenen – dem Hund in Not, der plötzlich ganz auf sich allein gestellt ist und nicht mehr nachhause findet? Ein Hund, der sich ohne sein Herrchen außerhalb des gewohnten Reviers befindet, steht unter außerordentlichem Stress. Jedes Geräusch ist eine mögliche Gefahrenquelle, jede Bewegung und jeder fremde Geruch kann in dem verzweifelten Tier eine unglaubliche Angst auslösen. Dazu kommt das quälende Gefühl, vom geliebten Herrchen verlassen worden zu sein. In so einer Ausnahmesituation kann es passieren, dass sich der Hund auf der Suche nach einem sicheren Versteck viele Kilometer von seinem Ausgangspunkt entfernt.

Oft werden entlaufene Hunde nach einiger Zeit von tierliebenden Menschen aufgegriffen. Nicht selten passiert das erst Tage oder Wochen später, wenn das Tier bereits völlig ausgehungert und geschwächt sind – denn ein verängstigter, ansonsten aber gesunder und kräftiger Hund lässt im Normalfall keinen fremden Menschen an sich heran.

Wäre es nicht schön, wenn es für einen tierliebenden Finder dann eine einfache Möglichkeit gäbe, den Besitzer des armen Hundes direkt zu benachrichtigen, und zwar ohne den Umweg über ein Tierheim oder die Polizei? Wäre es nicht eine Erleichterung für Hund und Herrchen, wenn man noch am selben Tag eine Rückführung arrangieren könnte? Genau das ist der weltweit einzigartige Service, mit dem  das QR-Tag-System von Scanit24.com punkten kann.

Bisher war es so, dass der ehrliche Finder per Telefon die nächste Dienststelle der Polizei oder auch das nächste Tierheim bzw. den nächstgelegenen Tierarzt benachrichtigt hat. Der ohnehin schon völlig verstörte und geschwächte Hund in Not wird dann üblicherweise in ein Tierheim überstellt. Die plötzliche Gefangenschaft bedeutet natürlich noch mehr Stress und noch mehr Angst für das verstörte Tier. Bis auf herkömmlichem Wege der Besitzer ausfindig gemacht werden kann, vergehen mitunter noch viele weitere Tage, in denen das verzweifelte Tier mit all seinen Ängsten ganz alleine in einem viel zu engen Käfig gefangen gehalten wird.

Sagen Sie niemals: „Das kann mir nicht passieren!“, denn wenn Ihr geliebter Hund erst einmal weggelaufen ist, dann ist es für Vorsorgemaßnahmen endgültig zu spät. Um Ihren Hund in so einem Fall optimal zu schützen, ist es genau  jetzt die höchste Zeit, um zu handeln. Doch was ist zu tun?

Wir bieten Ihnen mit Scanit24 den bestmöglichen Service zum Schutz Ihres Hundes – und das auch noch zu einem fairen Preis. Sie müssen nur das QR-Tag von Scanit24 – ein Anhänger von der Größe einer Zwei-Euro-Münze – am Halsband befestigen und Ihren Hund in der Datenbank von Scanit24.com registrieren. Noch einfacher geht es nicht.

Mit dem QR-Tag von Scanit24 können Hunde in Not von jedem Finder, der über ein Smartphone verfügt, noch am Fundort gescannt und anhand des QR-Codes eindeutig identifiziert werden – egal wo er sich gerade befindet, und völlig unabhängig von der Uhrzeit, denn die Identifizierung erfolgt vollautomatisch. In dem Moment, wo der QR-Tag Ihres Hundes gescannt wird, erhalten Sie auch schon die heiß ersehnte E-Mail mit dem aktuellen Standort Ihres Lieblings. Noch im selben Augenblick können Sie mit dem Finder telefonisch oder per E-Mail einen Ort und einen Zeitpunkt für die Übergabe vereinbaren – und all das ohne den zeitraubenden Umweg über Tierheime und Auffangstationen.

Ein Hund würde alles tun, um sein Herrchen zu schützen – und das, ohne zu zögern, sogar unter dem Einsatz seines eigenen Lebens. Wenn Sie Ihren Hund genauso lieben wie er Sie, dann warten Sie nicht länger und handeln Sie jetzt, um ihm mit dem QR-Tag von Scanit24 ab sofort den optimalen Schutz zu bieten, den er verdient hat.